Datenschutzerklärung

Im Folgenden informieren wir Sie über die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten der auf unserer Webseite angebotenen Dienstleistungen.

Diese Datenschutzerklärung ist gültig ab dem 01.03.2018

 

Einwilligungserklärung

Durch die Nutzung unserer Dienstleistungen willigen Sie der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten, für die in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Zwecke, ein.

Die Einwilligungserklärung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen. Hierfür benötigen wir eine schriftliche Erklärung des Widerrufs der Einverständniserklärung an Stromstr.41, 40221 Düsseldorf, oder per E-Mal ansupport@carbill.de. Denken Sie bitte auch bei Widerruf per E-Mail daran uns Ihren Namen, Ihre E-Mail-Adresse und Ihre Postadresse mitzuteilen.

Geltungsbereich

Die Verwendung der Bezeichnung „personenbezogene Daten“ dient zu einer Personenzuordnung durch erhobene Daten. Diese Informationen können zur Identifizierung einer Person genutzt werden. Anonymisierte oder aggregiert erhobene Daten werden nicht zur Identifizierung eines bestimmten Nutzers verwendet und sind somit keine personenbezogenen Daten.

Die hier angegebene Datenschutzerklärung ist rechtskräftig für die Website https://carbill.de/ und andere Bereiche (Anwendungen/Services/ Tools) in der auf diese Datenschutzerklärung verwiesen wird. Die Datenschutzerklärung gilt auch für den Zugriff über Mobilgeräte und ist somit unabhängig von der Art des Zugriffs rechtskräftig.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass sich unsere Datenschutzerklärung verändern kann. Sollten Änderungen in Kraft treten, werden wir diese mit dem Datum des Inkrafttretens der geänderten Datenschutzerklärung auf unserer Website veröffentlichen. Daher bitten wir Sie unsere Datenschutzerklärungen regelmäßig zu lesen.

Datensicherheit/ Erhebung personenbezogener (automatisch) erfasster Daten

Wir legen besonderen Wert auf den Schutz Ihrer persönlichen Daten. Diese werden  bei der Nutzung unserer Anwendung, Tools, Service- und Dienstleistungen im gesetzlich erlaubten Rahmen, oder nach Erteilung Ihrer Einwilligung, automatisch erhoben, verarbeitet und genutzt.

Ebenfalls werden Daten automatisch erfasst und durch Ihre technischen Geräte (u.a. Computer/ mobile Geräte) an uns übertragen, wenn Sie mit den Inhalten und/ oder Werbeanzeigen auf unserer Website interagieren. Diese werden Ihnen nur nach einer Nutzeranmeldung zugeordnet und beinhalten folgende Informationen:

Ihre Geräte-/ eindeutige ID; IP-Adresse; den Gerätetyp; die Verbindungs- und Computerinformationen; die Datenverkehrsdaten von und zu unserer Websites; Referral-URL; statistische Daten zu Seitenaufrufen; Werbeanzeigendaten, sowie die standardmäßige Weblog-Information.

Von Ihnen mitgeteilte Daten

Es werden folgende von Ihnen mitgeteilte Daten erfasst und gespeichert:

  • Registrierungs-/ Anmeldedaten wie: Name; E-Mail-Adresse; (Mobil-)Telefonnummer.
  • Daten die über soziale Medien, Websites oder Services an uns übermittelt werden.
  • Aktivitätsnutzungsdaten auf unserer Website wie: Inserate/ sonstige Inhalte, die von Ihnen generiert werden oder die sich auf Ihr Nutzerkonto beziehen.
  • Weitere Daten ggf. zur Problemklärung; Korrespondenz oder Feedback übermittelt durch Website/ E-Mail/ Post, sowie andere personenbezogene Daten die benötigt werden wie zur Authentifizierung oder Überprüfung bei Verdacht auf Missachtung unserer AGBs.

Cookies

Wir möchten Ihnen die Nutzung unserer Dienstleistungen und Angebote komfortabel gestalten, hierfür verwenden wir „Cookies“. Nach Aufruf unserer Website können durch diese Daten auf Ihrem Rechner/ Gerät gespeichert werden.

„Cookies“ sind somit Informationen, die von Webservern (Dritter) an die Web-Browser der Nutzer übertragen und für einen späteren Aufruf gespeichert werden. Sollten Sie keine „Cookies“ verwenden wollen, können Sie die Verwendung dieser unter Ihren Browsereinstellungen deaktivieren. Beachten Sie, dass durch die Deaktivierung der „Cookies“ der Funktionsumfang auf unserer Website eingeschränkt werden kann.

Dritt-Anbieter

Wenn Inhalte, Werkzeuge oder sonstige Mittel von anderen Anbietern innerhalb dieser Datenschutzerklärung eingesetzt werden und der Sitz dieser im Ausland ist, besteht ein Datentransfer auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis, oder nach einer Einwilligung der Nutzer, in die Sitzstaaten der Dritt-Anbieter.

Informationsversand per Newsletter

Bitte beachten Sie, dass die Newsletter Informationen nur dann gelten, wenn innerhalb unseres Onlineangebotes solche oder vergleichbare Dienste angeboten werden.

Newsletter sind E-Mails in denen wir Sie regelmäßig über werbliche Informationen über uns, unsere Dienstleistungen und Angebote informieren, sofern Sie hierfür eine ausdrückliche Einwilligung erteilt haben.
Nachdem Sie eine ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, erhalten Sie eine Bestätigungsemail. Bitte folgen Sie dann den dort angegebenen Anweisungen, um den Newsletter zu aktivieren. Sollten Sie dieser Aufforderung nicht nachkommen, werden nicht bestätigte Anmeldungen automatisch gelöscht und Sie erhalten keine weiteren Servicemails, oder aktuelle (für Sie passende) Angebote.

Auch nach einer Bestätigung steht Ihnen jederzeit frei den Newsletter und somit auch der Speicherung Ihrer Daten, Ihrer E-Mail-Adresse, sowie Ihrer Nutzung zum Versand zu widerrufen. Um diese Dienstleistung zu widerrufen folgen Sie dem Link im Newsletter.

Erhebung von Zugriffsdaten

Hierbei werden folgende Daten erhoben:

  • Websitename; Abrufdatum und Uhrzeit; Datei und übertragene Datenmenge; Meldung über erfolgreichen Abruf; Browsertyp nebst Version; Referrer URL und die zuvor besuchte Seite; Betriebssystem des Nutzers; IP-Adresse; anfragende Provider.

Diese Protokolldaten werden ohne eine Personenzuordnung/ Profilerstellung verwendet und dienen entsprechend der gesetzlichen Bestimmungen lediglich für statistische Auswertungen des Betriebs, der Sicherheit und der Optimierung der Website.

Sollten konkrete Anhaltspunkte oder der berechtigte Verdacht einer rechtswidrigen Nutzung bestehen, so halten wir uns vor, die Protokolldaten nachträglich zu überprüfen.

Webanalysedienste

Google Analytics

Google Analytics ist ein Webanalysedienst der Google Inc., Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkaway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“).

Auch Google verwendet Cookies, durch die Informationen über die Benutzung des Onlineangebotes der Nutzer gesammelt werden. Diese werden folglich an einen Server von Google in den USA übertragen und gespeichert.

Die dort gespeicherten Informationen werden anschließend von Google in unserem Auftrag verwendet (z.B.: Auswertung der Nutzung des Onlineangebotes durch die Nutzer; Aktivitäten-Report innerhalb des Onlineangebots; weitere Dienstleistungen). An Hand der verarbeiteten Daten können so pseudonyme Nutzungsprofile der Nutzer erstellt werden.

Bei der Verwendung von Google Analytics achten wir darauf, dass diese nur mit einer aktivierten IP-Anonymisierung (d.h.: dass die IP-Adresse der Nutzer gekürzt wird) eingesetzt wird. In Ausnahmefällen wird die IP-Adresse nach der Übertragung gekürzt.

Die übermittelte IP-Adresse des Nutzers wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Auch hier gilt, dass durch Ihre Browsereinstellung Speicherung der Cookies deaktiviert werden können. Des Weiteren können Nutzer durch den folgenden Link einen Browser-Plugin herunterladen, installieren und somit die Weiterleitung der durch Onlineangebotsnutzung bezogenen Daten an Google und die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern:

http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Weitere Informationen zu Google Analytics erhalten Sie hier:

http://www.google.com/analytics/terms/de.html

http://www.google.com/policies/privacy/

Google-Re/ Marketing-Services

Wir verwenden die Marketing- und Remarketing-Dienste („Google-Marketing-Services“) der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, („Google“).

Der  Google-Marketing-Services ermöglicht uns auf unserer Website gezielte Werbeanzeigen anzuzeigen. Dadurch können wir Nutzern Anzeigen präsentieren, die sie interessieren könnten, so werden Produkte angezeigt, für die sich der Nutzer auf anderen Webseiten interessierte. In diesem Kontext wird der Begriff „Remarketing“ verwendet. Hierbei übermittelt Google bei Aufruf unserer und anderer Webseiten, die den Google-Marketing-Service nutzen, einen Code. Dieser Code beinhaltet unsichtbare Grafiken/ Codes (Re-marketing-Tags; Web Bacons), die in die Webseite eingebunden sind  und von Google ausgeführt werden. Dadurch werden auf dem Gerät des Nutzers individuelle Cookies erstellt, die von unterschiedlichen Domains gesetzt werden können. Diese Datei vermerkt welche Webseiten der Nutzer verwendet hat und für welche Inhalte/ Angebote sich dieser interessierte.

Bei diesem Angebot werden auch folgende Daten übermittelt: technische Informationen zum Browser und Betriebssystem; gekürzte IP-Adresse (keine Zusammenführung mit anderen Google-Daten des Nutzers); Besuchszeit; verweisende Webseiten und Angaben zur weiteren Nutzung des Onlineangebotes.

Auch hier werden die Daten des Nutzers pseudonym verarbeitet. Weitere wichtige Informationen finden Sie unter:

http://www.google.com/policies/technologies/ads/

http://www.google.com/policies/privacy/

Sollten Sie der Erfassung durch Goolge-Marketing-Services widersprechen wollen folgen Sie folgendem Link:

http://www.google.com/ads/preferences/

Soziale Netzwerke und Dienste

Facebook Re/ Marketing

Wir verwenden innerhalb unseres Onlineangebotes „Facebook-Pixel“, diese zählen zum sozialen Netzwerk Facebook, welches von der Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, CA 94025, USA, oder der in der EU ansässigen Facebook Ireland Ltd., 4 Grand Canal Square, Grand Canal Harbour, Dublin 2, Irland.

Durch die „Facebook-Pixels“ kann Facebook die Besucher unseres Angebots als Zielgruppe für die Darstellung von Anzeigen („Facebook-Ads“) bestimmen. Die „Facebook-Pixel“ werden eingesetzt, damit unsere „Facebook-Ads“ Nutzern angezeigt werden können, die sich für unser Internetangebot interessiert haben und die durch die „Facebook-Ads“ für sie passende Angebote erhalten.

Der „Facebook-Pixel“ ermöglicht es uns auch die Wirksamkeit der Facebook-Werbeanzeigen für statistische Marktforschungszwecke zu verwenden.

Bei Aufruf unserer Webseite wird der „Facebook-Pixel“ unmittelbar durch Facebook eingebunden und kann auf ihrem Gerät eine kleine Datei (Cookie) abspeichern. Dadurch wird der Besuch unseres Angebots auf ihrem Profil bei der Nutzung von Facebook vermerkt.

Auch hier sind die über Sie erhobenen Daten anonym und bieten somit keine Rückschlüsse auf die Identität der Nutzer. Jedoch speichert und verarbeitet Facebook diese Daten. Dies ermöglicht Facebook eine Verbindung zum jeweiligen Nutzerprofil herzustellen (nach den Datenverwendungsrichtlinien von Facebook).

Weitere Informationen finden Sie hier:

http://www.facebook.com/policy.php

Falls Sie der Nutzung von „Facebook-Pixels“ widersprechen möchten folgen Sie folgendem Link:

http://www.facebook.com/settings?tab=ads.

http://www.youronlinechoices.eu/.

Nutzung personenbezogener Daten für Marketingzwecke

Nach Einwilligungserteilung werden Ihre persönlichen Daten für folgende Marketingzwecke genutzt:

  • Den Nutzer über Anwendungen, Services, Tools und Websites zu informieren, die durch uns und/oder unsere Kooperationspartner angeboten werden.
  • Informationen über gezielte Marketingaktionen und Werbeangebote
  • Personalisierte/ verbesserte Werbeanzeige

Ihre personenbezogenen Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung nicht an Dritte für Marketingzwecke weitergegeben. Uns ist es möglich Ihre persönlichen Daten mit Daten aus anderen Quellen zu kombinieren. Diese verwenden wir, um Ihnen personalisierte und verbesserte Werbeanzeigen und Marketingaktivitäten anzuzeigen.

Weitere Informationen

Ihre Rechte auf Auskunft, Änderung und Löschung

Nach Antragsstellung haben Sie, als Nutzer unserer Dienstleistungen, das Recht eine kostenfreie Auskunft über die von uns gespeicherten personenbezogenen Daten von Ihnen zu erhalten.

Des Weiteren steht Ihnen folgendes zu: die Berichtigung von unrichtigen Daten; die Sperrung oder Löschung personenbezogener Daten; der Widerruf von Einwilligungen.

Bei Annahme einer unrechtmäßigen Datenverarbeitung können Sie eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einreichen.

Gespeicherte Daten die für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und für die auch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht besteht werden gelöscht. Sollten Sie weitere Fragen betreffend des Datenschutzes haben, wenden Sie sich bitte per E-Mail an folgende Adresse: support@carbill.de

Webdesign
Hafenmedia GmbH & Co. KG
Telefon: +49 211 54591800
E-Mail: info@hafenmedia.de
Web: www.hafenmedia.de

Kontakt

Bei weiteren Fragen können Sie sich jederzeit an uns wenden. Gerne informieren wir Sie auch über weitere Services Optionen von Drittanbietern.

Tel.: 0211/ 54591801

E-Mail: support@carbill.de

SOCIAL MEDIA

Folgen Sie uns auf den Sozialen-Netzwerken, und verpassen sie keine Neuigkeiten rund um unsere Software.

KONTAKT INFORMATION

Stromstr.41, 40221 Düsseldorf

0211 545 918 01

support@carbill.de

Copyright © 2019 · CARBILL